Bedürfnisorientierte Elternschaft

Bedürfnisorientierte Elternschaft – das bedeutet, dass ich meinem Kind jeden Wunsch von den Lippen ablese. Dass mein Kind niemals das Wort „Nein“ zu hören bekommt. Bedürfnisorientierte Elternschaft ist der Grund, warum immer mehr Menschen ihre Kinder zu Tyrannen großziehen. Stimmt das? Dein 14 Monate altes Kind spielt vertieft im Sandkasten. Es wird langsam spät und du möchtest bald wieder nach Hause. Was machst du?A: Sobald … Bedürfnisorientierte Elternschaft weiterlesen

Krank? Ist doch nur die Periode

Der Wecker klingelt. Ich mache meine Augen auf und bin – wach. Ich bin wach und fröhlich, ausgeschlafen. Ich habe mich seit Wochen nicht mehr so gut gefühlt. Fast zwei Monate lang war ich erschöpft, abgeschlagen, reizbar. Dazu kam ein andauerndes Stimmungstief und ständige Übelkeit. Fast zwei Monate: Seitdem ich abgestillt habe, um genau zu sein. Schuld waren die Hormone. Meine körpereigenen Hormone, die mich … Krank? Ist doch nur die Periode weiterlesen

Make Love not War – politisch korrekte Beleidigungen

Ein Poetry Slam von Leticia Ferreira Schmidt Dein Puls steigt, dein Herz rast. Dein Körper schüttet Adrenalin, Cortisol und Endorphine aus. Dein soziales und körperliches Schmerzempfinden wird gelindert. Frust wird abgebaut – aber durch was? Liebe? Romantik? Sex? Ja, es gibt sogar Workshops dazu, aber… richtig beleidigen will gelernt sein. „Ein Ehrenmann, der Reden kann“, ist jemand der weiß, den Menschen richtig in seiner Ehre zu verletzten. Wusstet … Make Love not War – politisch korrekte Beleidigungen weiterlesen

Tabuthema: Regretting Motherhood

Mutterschaft ist nicht immer einfach. So viel ist den Meisten klar. ABER: Das Lächeln deines Kindes macht alles wieder gut. Oder?Für manche Frauen nicht. Manche Frauen bereuen es, Mutter geworden zu sein. Bereuen es so sehr, dass sie, wenn sie könnten, die Entscheidung rückgängig machen würden. Die moderne Frau kann beides sein: Berufstätig und Mutter – eine Traumvorstellung. Selbstverwirklichung und gleichzeitig die Liebe einer Familie. Ganz so … Tabuthema: Regretting Motherhood weiterlesen

Nachts eine Frau sein- Männer können die Lösung sein!

Ich habe aufgehört zu zählen.Zu zählen, wie oft ich meine Hände in der Jackentasche um den Schlüssel geklammert habe, für den Fall, dass ich zustechen muss.Zu zählen, wie oft ich die letzten Meter nach Hause gerannt bin.Wie oft ich die Kopfhörer zwar im Ohr, aber aus hatte. Nur für alle Fälle.Ich habe aufgehört zu zählen, wie oft Männer mir hinterherrufen, ihren Kopf aus dem Auto … Nachts eine Frau sein- Männer können die Lösung sein! weiterlesen

Schönheitsmakel und Kapitalismus? – Ein Gedankenspiel

Ein Makel ist ein eindeutiger Hinweis auf eine Unreinheit: Eine von der Norm abweichende Eigenschaft oder ein Fehler. Schönheit ist eine spezifische ästhetische Eigenschaft, beispielsweise Symmetrie in Gesichtern. Stimmt das? Kann man Schönheit an bestimmten Eigenschaften festmachen und alles, was davon abweicht, ist ein Schönheitsmakel? Wenn ich an Schönheitsmakel denke, denke ich an Cellulite, Körperfett, Poren, Akne, Falten, Dehnungsstreifen, Körperbehaarung – die Liste könnte ewig weitergehen. … Schönheitsmakel und Kapitalismus? – Ein Gedankenspiel weiterlesen

Gedanken über Salamibrote: Du kannst dich nicht Nicht-Entscheiden

Ich habe schon mehrmals gesehen, wie ein Tier geschlachtet wurde und habe nicht aus diesem Grund ein Problem damit, Fleisch zu konsumieren. Das Argument (Ich habe schon gesehen, wie ein Tier geschlachtet wurde), ist für mich keine Rechtfertigung zum Fleischkonsum. Im Gegenteil: Es offenbart, wie verschoben die Weltansicht von vielen Fleischkonsument*innen ist. Autofahrt mit meinem Freund. Er: “Wenn du in einem Satz beschreiben müsstest, warum … Gedanken über Salamibrote: Du kannst dich nicht Nicht-Entscheiden weiterlesen

Nicht alle Männer – aber alle Frauen

71% aller Frauen machen im Laufe ihres Lebens Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen, sexueller Gewalt oder Missbrauch.  Ich habe von klein auf gelernt, dass ich auf mich aufpassen soll. Dass ich misstrauisch sein muss. Es passiert so Vielen, warum sollte es nicht auch mir passieren können? Bei jeder männlichen Person wird der Puls schneller. Denn – woher soll ich wissen, dass er mir nichts antut? Nicht alle Männer … Nicht alle Männer – aber alle Frauen weiterlesen

Ist Gleichberechtigung bei einer ungewollten Schwangerschaft möglich?

Keine Verhütungsmethode schützt zu 100 %, jedes Verhütungsmittel kann versagen. Die endgültige Entscheidung, ob eine Schwangerschaft weitergeführt oder abgebrochen wird, liegt alleine bei der Frau. Es ist ihr Körper und niemand, außer sie Selbst, darf darüber entscheiden. Für den Mann bedeutet das in jedem Fall eine fremdbestimmte Entscheidung über sein Leben. Was passiert, wenn der Vater das Kind behalten möchte, die Mutter aber nicht?Ein Fötus … Ist Gleichberechtigung bei einer ungewollten Schwangerschaft möglich? weiterlesen

Unser Aufnahmefang des Monats

Unsere Fotografin Emmi bereitet jeden Monat einen „Aufnahmefang“ für unser Magazin vor. Sie wählt aus den vergangenen Shootings Bilder aus, die sie besonders beschäftigt haben oder denen sie mehr Aufmerksamkeit schenken möchte. Am 08.03. war Weltfrauentag, deshalb hat sich Emmi für eine Aufnahmeserie zum Thema Feminismus entschieden. Bei körperbetonten Shootings ist es ihr wichtig, ihre Models so zu fotografieren, wie sie sich wohlfühlen. Sie möchte … Unser Aufnahmefang des Monats weiterlesen